menu ☰ menu search

Niederländischen Nordseeinseln

Ameland

Im Norden von den Niederländen befindet sich ein exklusives Naturschutzgebiet, das Wattenmeer. Die fünf bewohnte Wattenmeer Inseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog gestalten, zusammen mit Rottumeroog, einen hübschen Bogen zwischen Den Helder und dem Zufluß des Eems.

Schiermonnikoog

Die Wattenmeer Inseln befinden sich in einen eleganten Bogen vor der Küste. Zwischen den Inseln und der Küste befindet sich das Wattenmeer, ein Naturschutzgebiet von internationaler Bedeutung. Die überwältigende Natur, die immer wechselnde Bewölkung und das exklusive Insel gefühl lochen jährlich hunderttausend Besucher zu den Wattenmeer Inseln. Das auto-geschützte Vlieland ist ein Synonym für Ruhe. Terschelling kombiniert Natur mit Kultur. Auf Ameland ist das typische Insel gefühl am besten erhalten. Und auf das dennoch auto-gestützte Schiermonnikoog, die kleinste Wattenmeer Insel, ist die Natur von zentraler Bedeutung. Die Insel haben an die Nordsee Seite weite Strände, teilweise bewaldeten Dünen und Sandniederungen. An der Wattenmeer Küste liegen die Dörfer, die Polder und die Sümpfe.

Vlieland

Die Insel sind durch die Variation in Landschaften - Strand, Dünen, Sümpfe, Wälder und großen Sandbänke - ideal für ein Tag frische Luft auf dem Fahrrad oder zu Füßen. Außerdem ist die See niemals weit weg. Die Dörfer bieten eine gemutlichen Kombination von Insel Leben, Kultur und Erhaltung. Die Besucherzentren lernen Sie in kurzer Zeit die Insel kennen und organisieren Ausflüge mit fähigen Reiseführern über das Insel.

Wie im Wattenmeer es gibt noch vollauf Leben auf die fünf Wattenmeer Inseln. Trotz einer Menge der Natur gibt es auch andere Erscheinungen von Vergnügen: Kultur, Sport und gemütliche Schanigarten. Auf alle Inseln finden Sie Ruhe und Weltraum, Strand und Dünen, großartige Diere und Pflanzen, gute Leben und der weiter Himmel und Meilen von Ansichten über der Nordsee und das Wattenmeer. Aber daneben haben Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog alle Ihre eigene Eigenschaften und Sehenwürdigkeiten. Und wenn Sie nicht entscheiden können welches Insel Sie am liebsten sehen möchten - die gute Fährverbindungen lassen Sie einfach von einem zum anderen Inseln ‘hüpfen’

Vlieland

Zugänglichkeit

Die Insel können erreicht werden via die großartige Provinzen Friesland, Noord-Holland und Groningen.

Wenn Sie nach Texel fahren möchten, dann reisen Sie durch die Provinz Noord-Holland zum Hafen von Den Helder. Diese Provinz bietet mehr an wie nur die Stadt Amsterdam. Städte, wie Haarlem, Schagen und Volendam sind bestimmt einen Besuch wert. Das Gleche gilt für den Beemsterpolder und die Wasserlinie Amsterdam.

Wenn Sie nach Terschelling, Vlieland und Ameland gehen möchten, reisen Sie durch die Provinz Friesland zu den Häfen von Harlingen oder Holwerd. Diese Provinz verfügt über viel Wasser, Kultur und eine reiche Geschichte. Bekannt sind die elf Städte. Diese Städte sind das ganze Jahr zu besuchen. Und wie etwa wasser? Die Friesische Seen sind für Wassersport Liebhäber unbestritten.

Wenn Sie nach Schiermonnikoog gehen möchten, dann reisen Sie durch die Provinz Groningen zum Hafen von Lauwersoog. Die Provinz Groningen ist mehr wie nur die gemütliche Stadt Groningen, das Zentrum des Nordens von den Niederländen. Es gibt viele schöne Dörfer, in der Nähe von Winschoten befindet sich das schöne Erholungsgebiet, die Blauwe Stad, und im Südosten der Provinz finden Sie herausragende Wälder. Und vergessen Sie nicht die Kinderheim für Robben in Pieterburen.

Nederlands  Deutsch  English  Français